SKS Ausbildungstörn nach Helgoland

 

"Wer auf der Nordsee das Segeln gelernt hat, der kommt in jedem Revier der Welt zurecht"

 

Während der Fahrt nach Helgoland  bietet das Revier nahezu alles, was einem beim Segeln begegnen kann. Bei diesem praktischen Ausbildungstörn können Sie die Vielfalt der Seezeichen und Leuchtfeuern, Begegnungen mit Berufs- und Großschifffahrt sowie das Fahren nach den Gezeitenströmen erleben.

Wer auf der Nordsee das Segel gelernt hat, der kommt in jedem Revier der Welt zurecht.

Unsere Ausbildungstörns bieten ein breit gefächertes Angebot von Navigation über Seemannschaft bis hin zur Vorbreitung und Durchführung des amtlichen Sportküstenschifferschein (SKS)


 

 

Werde ein Segler in dem abwechslungsreichsten Revier in unseren Breitengraden

 

"Über den Wind können wir nicht bestimmen, aber wir können die Segel richten"

 

Gezeiten, Wind und Wetter ein Revier, dass sich jeden Tag verändert. Unsere SKS Ausbildungstörns in der Nordsee bringen Ihnen die Erfahrung und das benötigte Wissen um in diesen anspruchsvollen Revier sicher zu segeln. 

Die Ausbildungstörns vermitteln Ihnen das Know-how für eine Sichere Fahrt mit einer eigenen Crew sowie Einhandmanöver und Hafentrainings

 

Darüber hinaus vermitteln wir Ihnen folgende Fähigkeiten:

  • An und Ablegemanöver unter erschwerten Bedingungen
  • Funkkontakt mit Schleusen, Brücken und Häfen
  • Karten und Tonnen Navigation
  • Seefahrtszeichen und Befeuerung
  • Sicherheit an Bord
  • Erfahrung mit den Gezeiten

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.